SUICIDE TOAST

Was passiert wenn sich zwei hyperaktive Musiker, die jeweils am anderen Ende Deutschlands wohnen, sich treffen und zusammen im Studio einsperren? ->Es entsteht eine neue Art von treibendem Minimal-Techno Sound mit einem Hauch von Electro, die von einem suizidgefährdendem Toast produziert wird?! Oder es entsteht einfach nur ein neues Dj Duo namens „SUICIDE TOAST“, das sich mit allen Wassern gewaschen hat!

Eine Musikvielfalt aus der höchsten Vogelperspektive die jeden zum zappeln verführt. Denn Tanzen ist die neue Trendausdauersportart, die bei diesen beiden garantiert ist. Im Normalfall stoßen sich gleichgepolte ab, aber dass hier ist alles andere als Normal und zeigt dass schon mit den ersten Suicide Toast Releases auf Top Labels (Bosphorus Underground, Hungry Koala Records, Rabies, Borderliners Records, Portrec.) und Freetracks, die Musikwelt verzaubert sein wird.

Next Gigs

21.01.17 @Gotec Club |Karlsruhe DE

03.02.17 @Borderline |Basel CH

Soundcloud

Suicide Media

Facebook

facebook

Instagram

instagram

Youtube

youtube

Beatport

beatport

NEW STYLEZ BOOKING

Referenzen

BEATPORT MINIMAL TOP 100
#7 Suicide Toast – Distance (Original Mix) [Borderliners Records]
#72 Suicide Toast – Baby (Original Mix) [Hungry Koala Records]
#4 Suicide Toast – Mausio (Original Mix) [Bosphorus Underground]
#11 Suicide Toast – Suicide Toast (Original Mix) [Rabies Records]
#3 Suicide Toast – POV (Original Mix) [Port Rec]

MERCHANDISE